Profil verwalten

  1. Unter dem Link descript.de/service-desk erreichst du die Anmeldeseite.
  2. Gib auf dieser Seite den Benutzernamen und das Passwort an, was du von uns erhalten hast.
  3. Nun gelangst du auf die Startseite des Service-Desks. Im Profil (Dropdown-Menü oben rechts) wird dein Benutzername angezeigt.
  4. Wir empfehlen bei der ersten Nutzung dein Passwort zu ändern, um die Sicherheit des Profils zu erhöhen.
  1. In dem Dropdown-Menü oben rechts wählst du die Option "Profil bearbeiten" aus.
  2. Auf deinem Profil kannst du unter dem Punkt "Passwort ändern" ein neues Passwort vergeben.
  3. Durch einen Klick auf "Änderungen übernehmen" wird dein neues Passwort gespeichert.
  1. In dem Dropdown-Menü oben rechts wählst du die Option "Profil bearbeiten" aus.
  2. In deinem Profil hast du die Möglichkeit deinen Namen, deine E-Mail-Adresse und dein Profilbild zu ändern.
  1. Solltest du dein Passwort vergessen haben, dann kannst du in der Anmeldemaske die Option "Passwort vergessen?" auswählen.
  2. Gebe daraufhin deine mit dem Profil verknüpfte E-Mail-Adresse an und klicke auf "Mein Passwort zurücksetzen".
  3. Du erhältst eine Meldung, dass dein Passwort erfolgreich zurückgesetzt wurde. Zudem erhältst du eine E-Mail, die dir weitere Anweisungen mitteilt.
  4. Klicke auf dem Link in der E-Mail. Es öffnet sich eine Seite, auf der du ein neues Passwort vergeben kannst. Nachdem das neue Passwort bestätigt ist, kannst du dich damit erneut anmelden.

Verwaltung von Tickets

  1. Auf der Startseite findest du eine Liste deiner angelegten Tickets. Zu jedem Ticket siehst du den Titel, den aktuellen Status, das letzte Änderungsdatum, ob jemand von descript bereits dein Ticket bearbeitet und welche Priorität das Ticket hat. Die Reihenfolge der Tickets bestimmt, in welcher Reihenfolge wir die Tickets bearbeiten.
  2. Oberhalb der Liste hast du verschiedene Aktionen zur Auswahl. Du kannst deine Tickets filtern (nach Status, Verantwortlicher und Priorität) und durchsuchen. Außerdem kannst du ein neues Ticket anlegen und die Bearbeitungsreihenfolge ändern.
  3. Eine Detail-Ansicht des Tickets öffnet sich, wenn du das Ticket anklickst.
  1. Wähle auf der Startseite die Aktion "Ticket hinzufügen" aus.
  2. Im ersten Schritt musst du die Stammdaten für dein Ticket angeben. Ein aussagekräftiger Titel und eine ausführliche Beschreibung helfen uns, dein Anliegen besser zu verstehen. Die Priorität beschreibt den Einfluss des Tickets auf deinen Arbeitsalltag. Wenn du zusätzlich noch Screenshots oder sonstige Dokumente hast, kannst du diese gleich mit hochladen.
  3. Im nächsten Schritt musst du entscheiden, wie wir mit dem Ticket umgehen sollen. Bei "Schätzung anfragen" teilen wir dir erst einmal mit, wie viel Aufwand die Umsetzung deiner Anfrage erforderlich ist. Dies sorgt für eine Verzögerung der Umsetzung. Mit "Auftrag erteilen" können wir sofort anfangen zu arbeiten und stellen den Aufwand dann entsprechend der geschlossenen Verträge in Rechnung.
  4. Mit "Ticket anlegen" wird das Ticket gespeichert und wir werden über das neue Ticket informiert.
  1. Wir nutzen die Tickets, um die gesamte Kommunikation zu dem Thema zu speichern. Das bedeutet, dass wir Fragen direkt im Ticket stellen und telefonische Absprachen dort dokumentieren. Das hilft allen, den aktuellen Stand im Auge zu behalten.
  2. Wenn du einen Kommentar verfasst, bekommen wir eine Benachrichtigung. Andersrum ist es genauso.
  3. Mit jedem Kommentar kannst du auch ein Dokument versenden.
  4. Die Kommentare eines Tickets findest du, wenn du das Ticket anklickst.
  1. Wähle im Startmenü die Aktion "Bearbeitungsreihenfolge anpassen" aus.
  2. Der Fokus der Seite richtet sich nun auf die bereits angelegten Tickets.
  3. Mit der Maus kannst du nun die Tickets hin und her ziehen und so die Reihenfolge verändern.
  4. Wenn du mit der Reihenfolge zufrieden bist, dann klicke auf "OK".
  5. Die Reihenfolge der Tickets bestimmt die Bearbeitungsreihenfolge für uns.

Schon von unserem Service-Desk gehört?

Wir haben einen Service-Desk, wo wir alle Anfragen zu neuen Funktionen und Fehlern sammeln. Unseren Service-Desk erreichst du unter www.descript.de/service-desk.

Wenn du noch keinen Zugang zum Service-Desk hast, dann melde dich bei uns.

Interessiert an weiteren Informationen?

Max Vorhauer

Max Vorhauer
Projekt- und Produktmanager

vorhauer@descript.de
+49 351 – 41 88 840-5

steht dir für eine persönliche Vorstellung unserer Produkte und Kompetenzen jederzeit gerne zur Verfügung.